Festliche Entlassfeier in der Mittelschule Euratsfeld

                                                                                                                                        

 

Am 03. 07. 2015 fand nach dem feierlichen Schlussgottesdienst – mitgestaltet vom Schulchor unter der Leitung von HOL Gerlinde Kaufmann und DnNMS Margit Gugler – die Schulentlassfeier für die beiden 4. Klassen bei sommerlichen Temperaturen im Schulhof der NMS statt.

 

4a4b

Zu diesem Anlass konnte DnNMS Margit Gugler Dechant KR Johann Berger, BGM Johann Weingarter, BGM Michael Hülmbauer, Obmann des Mittelschul-Ausschusses GR Christoph Pruckner, VDn  Anita Brottrager, die beiden Klassenelternvertreterinnen Monika Hilmbauer-Hofmarcher (4a) und Doris Schlatter (4b), sowie zahlreiche Eltern der austretenden Schülerinnen und Schüler begrüßen.

Der Obmann des Mittelschul-Ausschusses GR Christoph Pruckner zog Bilanz über das abgelaufene Jahr des Ausschusses, welche Investionen getätigt wurden, sprach über die neuen Herausforderungen, die auf die Schüler und Schülerinnen warten und wünschte diesen alles Gute für ihre Zukunft.

Die beiden Klassenvorstände HL Barbara List (4a) und HOL Monika Kaltenbrunner (4b) zogen Resümee über die letzten vier gemeinsamen Jahre und konnten 15 ausgezeichnete (4a: Deinhofer Sandra, Gruber Nadine, Haiden Theresa, Hilmbauer Katharina, Maurhart Melanie, Salzmann David, Schoder Hanna, Zehetner Patrick; 4b: Baumann Jasmin, Eppensteiner Julian, Etlinger Angelina, Hinteregger Verena, Resnitschek Carina, Steiner Lisa, Zehtgruber Claudia) und 6 gute Erfolge den insgesamt 36 Schülern und Schülerinnen überreichen. Außerdem erhielt jeder der Absolventen eine DVD mit den gesammelten Fotos aller vier Jahre.

In ihren Dankesworten sprachen die Vertreterinnen der beiden Klassen (4a: Katharina Hilmbauer, Theresa Haiden 4b: Angelina Etlinger, Carina Resnitschek) über die Schulveranstaltungen, die ihnen großen Spaß gemacht hatten, über das gute Schul- und Klassenklima, aber auch über das Engagement ihrer Klassenvorstände und brachten dem gesamten Lehrerteam und ihren Eltern ihren Dank zum Ausdruck.

Umrahmt wurde die Feier von mitreißenden musikalischen Beiträgen der 4. Klassen, Höhepunkt war sicherlich das Lied zum Thema „Freundschaft“ – „Einmal sehen wir uns wieder“, das die Schülerinnen der 4. Klassen sehr bewegend darboten.

Außerdem wurde die Anwesenheit von BGM Johann Weingartner dazu genützt, ihm bereits einige Tage vor seinem 50. Geburtstag seitens der Volks- und Mittelschule zu diesem Anlass zu gratulieren.

In ihren Schlussworten bedankte sich DnNMS Margit Gugler bei allen für die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit, besonders bei ihren Leitervertretungen BEd Michael Unterberger, HOL Sabine Hanisch-Hölzl und HOL Brigitte Ebner und für die vielen unterschiedlichen Beiträge in einem gelungenen Schuljahr.

Nach vielen guten Wünschen für die Zukunft der Schülerinnen und Schüler lud die Mittelschulgemeinde Ehrengäste, Lehrerteam und Absolventen zu einem Abschlussessen ins GH Gruber, wo man die offizielle Entlassfeier noch gemütlich ausklingen ließ.

 

Hier gehts zu den Bildern....